Agenda 2020

Nominationen für den Gemeinderat

DSC_0022

An der Nominationsversammlung präsentierte CVP-Präsident Marco Crivelli sieben Kandidaten für die Gemeinderatswahlen vom 21. Mai. Trotz seinem persönlichen Rücktritt aus dem Gemeinderat stellte er eine vielversprechende Liste vor.
Nebst dem bisherigen Gemeinderat Matthias Meier-Moreno (40, Sozialpädagoge FH) strebt man mit dem erfahrenen Politiker Peter Brotschi (59, Lehrer/Journalist, Kantonsrat, ehemaliger Kantonsratspräsident) an, die zwei bisherigen Sitze zu behalten. Mit den weiteren Kandidatinnen Andrea Heiri (23, Medizinstudentin, Ersatzgemeinderätin), Bea Corti (63, Kaufm. Angestellte) sowie den Kandidaten Simon Klaus (31, Informatiker/Unternehmer), Carmelo Insalaco (45, Informatiker) und dem jüngsten Grenchner Gemeinderatskandidaten Dominik Heiri (18, Maturand), präsentiert die CVP Grenchen eine schlagkräftige Mischung von einerseits jungen, hungrigen und andererseits von sehr erfahrenen Politikerinnen und Politikern. Die CVP Grenchen hält an dem vor vier Jahren ins Leben gerufenen Strategieprogramm agenda2020 fest. Zurzeit läuft unter diesem Kontext die Einwohnerumfrage. Weitere Informationen hier klicken

 

Bildlegende: vlnr: Andrea Heiri, Dominik Heiri, Simon Klaus, Matthias Meier-Moreno, Carmelo Insalaco, Peter Brotschi, Bea Corti (Foto: Mike Brotschi)

Veröffentlicht unter Allgemein

CVP Einwohnerumfrage 2017

Einwohnerumfrage_Marktplatz17

Am kommenden Freitag, 20. Januar fällt der Startschuss für die CVP Einwohnerumfrage 2017. Anlässlich des Grenchner Wochenmarkts werden Vertreterinnen und Vertreter der CVP, darunter auch Regierungsrat Roland Heim, den Einwohnerinnen und Einwohnern die Online-Umfrage erklären. Nach der Pendlerumfrage 2014 führt die CVP Grenchen, wie versprochen, auch eine Befragung der Einwohnerinnen und Einwohner durch. Mit dieser Umfrage soll festgestellt werden, wie man Grenchen für die Einwohnerinnen und Einwohner attraktiver machen kann. Unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird ein GVG-Geschenkgutschein über 250 Franken verlost.

Veröffentlicht unter Allgemein

Auch die CVP-Grenchen sagt Ja zum Bahnhof Süd

Die drohende Abwertung des Bahnhof Süd durch die SBB wäre für die Region Grenchen verheerend. Hier geht es zur Petition -> hier klicken.

Veröffentlicht unter Allgemein

Baue deinen Ort weiter

Nebst  der Pendlerumfrage haben nun auch die Einwohner die Möglichkeit hier die Zukunft von Grenchen mithelfen zu planen.

Veröffentlicht unter Allgemein

Pendlerumfrage 2014

Diese Woche führt die CVP-Grenchen eine Pendlerumfrage durch. Bitte hier klicken.

Veröffentlicht unter Allgemein

agenda2020 - Warum brauchen wir so etwas?

 

Im Leben braucht man Ziele. Klare Ziele zu verfolgen macht es einfacher den Überblick zu behalten. Klare Ziele zu formulieren macht einem Messbar und Erfahrbar. Das politische Umfeld und die Aufgaben werden immer vielfältiger und vielseitiger. Die Parteilandschaft wird immer breiter. Also stellt sich für jeden Wähler die gleiche Frage! Was kann ich von dieser Partei resp. von ihren Exponenten erwarten? Wir sagen es unseren Wählern. Die CVP Grenchen gibt sich mit der agenda2020 ein Gesicht. Dieses Gesicht ist aber nicht ein 0815 Gesicht, nein dieses Gesicht ist spürbar und erlebbar. Dieses Gesicht ist das Gesicht der CVP Grenchen für Grenchen.

Wieso agenda2020 und nicht Legislaturprogramm 2013 - 2017? Die Antwort ist einfach. Die politischen Entscheidungswege sind bei uns in der Schweiz zum Teil sehr weit. In 4 Jahren lassen sich gewisse Projekte nicht realisieren. Gute Lösungen brauchen Zeit. Es soll möglich sein mit Gesprächen, Studien und dergleichen die besten Lösungen für Grenchen zu finden. Daher wollen wir uns nicht unter Druck setzen, sondern die nötige Zeit haben und nutzen, um nachhaltige Lösungen für unsere Stadt zu finden. In Zusammenarbeit mit der Verwaltung wollen wir an der Entwicklung von Grenchen arbeiten.

 

Veröffentlicht unter Allgemein